Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH
 Wir garantieren eine seriöse Vernichtung Ihrer Akten und Datenträger.

Digitale Archivierung

Als zertifizierter Fachbetrieb für Akten- und Datenträgervernichtung stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um die Aktenvernichtung kompetent zur Seite. Wir helfen Ihnen mit ausgereiften Lösungen Ihre Aktensicherheit zu gewährleisten und die Aktenaufbewahrung zu organisieren. Wir vernichten Akten, Altpapier, Pappe und Folie sowie elektronische Datenträger (Disketten, CDs, Festplatten wieder ab 2018) nach dem Bundesdatenschutzgesetz. Dabei garantieren wir Ihnen die Sicherheitsstufe 3 gemäß DIN 66399. Wir scannen Ihre Dokumente bis zu einem Format von DIN A3 in schwarzweiß, Graustufen oder farbig. Dabei können Sie aus verschiedenen Auflösungen bis 600 dpi wählen. Die archivierten Unterlagen stellen wir Ihnen in frei wählbaren Formaten auf dem von Ihnen gewünschten Medium zur Verfügung.

Auf Wunsch liefern wir Ihnen verschließbare Datenschutzcontainer (80 Liter, 240 Liter, 415 Liter), in welchen Sie Ihre Akten einfach und bequem entsorgen oder entsorgen gleich Ihr komplettes Archiv. Nach Abholung der vollen Aktentonne, werden in einem überwachten Prozess die vertraulichen Akten in unserer Werkstatt angeliefert und geschreddert. Die Aktenvernichtung erfolgt in einem mehrstufigen Aktenschredder und wird gemäß dem Datenschutzgesetz gesetzeskonform dokumentiert.

Im Rahmen unseres Geschäftsfeldes Akten- und Datenträgervernichtung unterliegen wir der Überwachung nach § 38 des Bundesdatenschutzgesetzes durch die Aufsichtsbehörde beim Landesverwaltungsamt Weimar. Daher können wir Ihnen garantieren, dass Ihre zu vernichtenden Akten nicht in öffentlichen oder privaten Umlauf gelangen. Im Sinne des Umweltschutzes wird das geschredderte Material in einem Partnerunternehmen wiederaufbereitet und einer Wiederverwertung zugeführt.

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.