Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH
 

Schulbegleitung

Im Rahmen der Schulbegleitung tragen wir zur Integration von Kindern und Jugendlichen an Jenaer Schulen bei. Unser Ziel dabei ist, dass Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf ihren Schulalltag im Klassenverbund so selbstständig wie möglich meistern. Dabei können alle Kinder und Jugendlichen am gemeinsamen Unterricht teilnehmen und damit inklusiv aufwachsen.

Wir arbeiten stets nach dem Ansatz der Ganzheitlichkeit - der Schüler steht bei uns im Mittelpunkt. Dabei orientieren wir uns am individuellen Hilfebedarf des Kindes, um bestehende Ressourcen und Fähigkeiten zu fördern und zu erhalten. Unsere Schulbegleiter lotsen die Schüler durch den Schulalltag, gehen auf individuelle Bedürfnisse ein und unterstützen die Teilhabe am allgemeinen Schulsystem. Die Aufgaben des Schulbegleiters umfassen unter anderem:

  • Unterstützung bei der Strukturierung des Schulalltags
  • Unterstützung bei der Aneignung der Lerninhalte
  • Förderung der Kommunikation
  • Beziehungsarbeit
  • Erweiterung von Sozialkompetenz
  • Begleitung in Krisensituationen
  • pflegerische Grundversorgung, z. B. Toilettengang
  • Information, Beratung und Abstimmung mit Lehrern
  • Teilnahme an Elterngesprächen
  • etc.

Das Angebot der Schulbegleitung richtet sich an Schüler, die der Eingliederungshilfe gemäß §35a SGB VII sowie nach §§ 53, 54 SGB XII bedürfen. Unsere Unterstützungsleistungen richten sich dabei vorrangig an Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung.