Hier geht es zum inklusiven Magazin LENA

05.03.2018 | Erste Werkschau "Kunst macht sichtbar"

Das erste Projektjahr in unserem Förderprojekt "Kunst macht sichtbar" ist um und in der Zeit sind beeindruckende Kunstwerke und Keramiken entstanden. Im Frühjahr 2017 haben wir mithilfe einer Förderung der Aktion Mensch das Projekt „Kunst macht sichtbar“ ins Leben gerufen, in welchem besonders für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen Zugänge zur Bildenden Kunst geschaffen werden.

Unsere Künstler und ihre Angehörigen sowie unsere Projektpartner und Geschäftsfreunde sind herzlich eingeladen, die künstlerischen Arbeiten des ersten Projektjahres bei unserer Werkschau am 7. März zwischen 10:00 und 12:00 Uhr in der Messwarte der Imaginata zu bestaunen. Auch die Künstler, Besucher des Förderbereichs unserer Werkstatt Am Flutgraben werden vor Ort sein. Bei kleinen Häppchen, Getränken und Musik besteht die Gelegenheit sich kennen zu lernen.