Hier geht es zum inklusiven Magazin LENA

14.09.2019 | Freiwilligentag inklusiv

Mehr als 600 Freiwillige haben in diesem Jahr am Jenaer Freiwilligentag zu Schere, Hacke, Spaten, Bohrer oder anderem Werkzeug gegriffen und gemeinsam für die gute Sache angepackt! Auch wir waren wir in diesem Jahr mit ganzen drei Aktionen und mehr als 20 externen sowie fast 70 Freiwilligen aus dem SBW dabei!

Sie hatten die Wahl:

- den Garten unserer Wohnstätte am Jenzig verschönern.

- unsere inklusive Kita Leutragarten bei der Pflege des Kitageländes unterstützen.

- auf dem Käuzchenberg bei der Weinlese helfen.

Die Mithilfe auf dem Käuzchenberg war ein besonders gut besuchtes Highlight und 15 externe Helferinnen und Helfer sowie deren Kinder packten bei schönstem Kaiserwetter gemeinsam mit der bunten Gruppe von fast 50 Freiwilligen des SBW mit an, sodass die Lese von zwei Traubensorten und gut 2000kg in der Rekordzeit von gut 1,5 Stunden geschafft war!

Der frisch gelesene Wein kann dann im kommenden Sommer genossen werden. Und für Ungeduldige gibt es natürlich die aktuellen Jahrgänge schon jetzt in unserer Werkstatt am Flutgraben zu kaufen. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 03641/46132011.

Stolz sind wir zudem darauf, dass Blumengestecke, die im Berufsbildungsbereich unserer Werkstatt gefertigt wurden, das Abschlussfest für die Freiwilligen in der Rathausdiele  verschönert haben. Die Bürgerstiftung hat hier eine umfassende Bildergalerie veröffentlicht.

Unser ganz herzlicher Dank geht an alle Helferinnen und Helfer, die an allen drei Orten so wunderbar entspannt, zügig und gut gelaunt angepackt haben!!!

Außerdem geht ein besonderer Dank an die Bürgerstiftung Jena für die unkomplizierte Organisation.