Hier geht es zum inklusiven Magazin LENA

04.09.2019 | Erweiterung der Tagesbetreuung im SBW

Seit sieben Jahren gibt es die Werkstatt für Menschen mit Behinderung im Drackendorf-Center. Im September 2019 konnte hier nun mit Unterstützung der Aktion Mensch ein neuer Förderbereich eröffnet werden.

Der Förderbereich bietet Menschen, die einer Beschäftigung in der Werkstatt aufgrund der Schwere der Behinderung nicht nachgehen können, die Möglichkeit am gemeinschaftlichen Leben Teil zu nehmen. Neun zusätzliche Plätze konnte das Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe nun für Menschen mit einer schwerstmehrfachen Behinderung schaffen. „Mit der Erweiterung des Förderbereiches, können wir ein langgehegtes Ziel endlich umsetzen. Besonders glücklich sind wir über den Standort des neuen Förderbereiches in Drackendorf, da wir hier sehr gute Bedingungen für Begegnungen und Aktivitäten im Wohngebiet vorfinden.“, so Geschäftsführerin Grit Kersten. In den gut ausgestatteten Räumlichkeiten erhalten  Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf eine individuell zugeschnittene Betreuung.

Parallel konnten wir in der Wohnstätte an der Kelter eine neue Tagesbetreuung für Senioren eröffnen und haben somit insgesamt in Punkto Tagesbetreuung die Angebote erweitert.