Hier geht es zum inklusiven Magazin LENA

01.05.2021 | Anerkennung von Unrecht in Behindertenhilfe vor 1990

Noch bis zum 30. Juni 2021 für Anerkennung und Unterstützungsmöglichkeiten melden.

Die Stiftung Anerkennung und Hilfe bietet Unterstützungsleistung für Personen, die als Kinder oder Jugendliche in der DDR zwischen 1949 und 1990 oder in der BRD zwischen 1949 und 1975 in einer stationären Einrichtung der Behindertenhilfe oder einer Psychiatrie untergebracht waren und bei Ihrem Aufenthalt Leid und Unrecht erfahren haben.

Meldeschluss ist am 30. Juni 2021.

Mehr erfahren Sie hier: http://www.stiftung-anerkennung-und-hilfe.de/DE/Startseite/start.html

Die Anlauf- und Beratungsstelle Brandenburg hat einen Podcast und einen Film hierzu veröffentlicht. Dies finden Sie hier.