Hier geht es zum inklusiven Magazin LENA

03.03.2021 | Noch eine Woche für Familien

Seit wenigen Tagen steht fest, dass das Fundraisingziel erreicht wurde, das bedeutet, dass wir die Unterstützung auch erhalten. Dafür sind wir sehr dankbar!
41 Spenderinnen und Spender haben gemeinsam 3.010 Euro für unsere Angebote zur Entlastung von Familien gegeben - Wir danken jedem und jeder Einzelnen sehr herzlich!
 
Falls auch Sie gerne etwas Gutes tun wollen: Jeder weitere Euro ist wichtig und hilft uns, die Familien weiter im gewohnten Maß zu begleiten! Wir danken Ihnen für jeden Beitrag - und wissen damit Gutes zu tun!
 
P.s.: Der Fördertopf der Stadtwerke Jena wurde für den März wieder gefüllt - Somit können Sie10€ geben und für 20€ Gutes tun 
Weiteres erfahren Sie hier: https://www.jena-crowd.de/familie

02.03.2021 | Veröffentlichung der Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt

Mit dem gestrigen Tag haben 435 Organisationen der Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt ihre Unterstützung zugesagt. Und täglich steigt die Anzahl der Mitzeichnungen. Heute, am 2.3. wurde die Erklärung veröffentlicht. 

Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Kreisverein Jena e.V. und die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gemeinnützige GmbH (SBW) schließen sich der Erklärung an.

Geschäftsführerin Grit Kersten (SBW) erläutert: „Als die Anfrage kam, ob wir uns an der Erklärung beteiligen wollen, gab es für mich keinen Zweifel. Das Bekenntnis zu Menschlichkeit und Vielfalt ist die Basis unserer Arbeit für eine inklusivere Gesellschaft.“

Weiterlesen: 02.03.2021 | Veröffentlichung der Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt

10.02.2021 | Hilfe für Familien - Crowdfunding gestartet

Am heutigen Tag haben wir ein Crowdfunding für unsere Entlasungsangebote für Familien gestartet.

Die Begleitung übernehmen Fachkräfte und geschulte ehrenamtliche Helfer*innen. Über 40 Familien in Jena werden so gefördert und unterstützt. Normalerweise finanzieren wir das Angebot durch Fördergelder vom Land und der Stadt sowie Spenden. Die Eltern müssen nur eine kleine Gebühr aufbringen. 

Von besonderer Bedeutung war für uns in jedem Jahr die Tombola-Spende vom Jenaer Weihnachtsmarkt. Diese ermöglicht es, die Gebühren für die Eltern niedrig zu halten. Doch nun musste der Weihnachtsmarkt und mit ihm die jährliche Weihnachtstombola abgesagt werden. Der Lions-Club Jena unterstützt uns wunderbar, doch die Gesamtfinanzierung des Projekts konnte noch nicht gesichert werden. Darum haben wir uns entschlossen mit dem Crowdfunding neue Wege zu beschreiten. Damit das Angebot weiter aufrechterhalten werden kann, gibt es jetzt also eine Fundraising-Aktion auf der Jena-Crowd der Stadtwerke Jena!

Uns ist bewusst, dass viele derzeit in Folge der Corona-Pandemie an ihre Grenzen kommen. Trotzdem oder gerade deshalb möchten wir Sie herzlich bitten, unterstützen Sie dieses wichtige Angebot für Familien. Gerade jetzt weiß doch jede*r von uns um die Bedeutung kleiner Entlastungen im Alltag!

Wenn Sie das Projekt unterstützen möchten, dann rufen Sie folgenden Link auf: www.jena-crowd.de/familie. Die Aktion läuft vom 10. Februar bis 10. März 2021.

Wir sagen von ganzem Herzen DANKE.

08.02.2021 | Informationsbrief für Eltern und Angehörige

Die Lebenshilfe Thüringen gibt zur Corona-Krise seit einiger Zeit ein Informationsschreiben für Eltern und Angehörige heraus.

Hier sind viele wichtige Informationen für Sie gebündelt. Deshalb machen wir die Briefe nun auch auf der Webseite für Sie alle zugänglich .

Hier: 20. Informationsschreiben für Eltern und Angehörige

09.02.2021 | Schneefall in Jena - Werkstatt wieder erreichbar

Wegen des vielen Schnees waren unsere beiden Werkstattstandorte am Montag und Dienstag kaum zu erreichen. Ab Mittwoch den 10. Februar fahren die externen Fahrdienste aber wieder die Werkstatt an, sodass der Alltag wieder Einzug hält.

Auch die Kita Leutragerten war am 8. und 9.2. geschlossen.

Die gute Betreuung in unseren Häusern wurde selbstverständlich sichergestellt. Wir danken unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr herzlich, die dies durch große gegenseitige Unterstützung möglich gemacht haben!

Passen Sie auf sich auf - wir wünschen Ihnen trotz und mit Schnee tolle Tage!